Regelfrage der Woche

Ein Spieler hat seine Annäherung zum Grün weit nach rechts verzogen. Zwischen Ball und Grün steht ein Traktor mit Anhänger offenbar zum Abtransport bereitgestellt. Ein Fahrer ist weit und breit nicht zu sehen.

Der Spieler ist in seiner Spiellinie beeinträchtigt und verlangt straflose Erleichterung nach Regel 24. Ist das berechtigt?

Da haben Sie leider die falsche Antwort gewählt.

Das ist die richtige Antwort.

Wäre ein Fahrer in der Nähe, dann könnte der Traktor als bewegliches Hemmnis weggefahren werden. Lässt sich ein Hemmnis indes nicht ohne übermäßige Anstrengung oder ohne unangemessene Verzögerung und ohne etwas zu beschädigen entfernen, dann ist es nach den Erklärungen zu den Golfregeln ein unbewegliches Hemmnis.

Von einem unbeweglichen Hemmnis gibt es nach Regel 24-2 a) nur dann Erleichterung, wenn der Ball in oder auf ihm liegt oder der Stand des Spielers oder der Raum des beabsichtigten Schwungs beeinträchtigt ist. Für die Behinderung der Spiellinie gibt es danach keine Erleichterung.

Golfanlage Duvenhof Willich.

Das Paradies für Golfer.

Golfsport Willich GmbH & Co. KG
Hardt 21, 47877 Willich, Route planen

Sekretariat Golfsport
Tel: 02159 / 91 59 50, Fax: 02159 / 91 59 569
info (at) duvenhof.de 

Golfschule
Tel: 02159 / 91 59 50, Fax: 02159 / 91 59 569

Golf anfangen

Sekretariat Golfsport 02159 / 91 59 50         Golfschule 02159 / 91 59 50     Route planen